Events

Neue Litprom-Bücherschau in Mannheim | 5. bis 14. Oktober 2022

Letztes Jahr waren wir in Berlin mit der Bücherschau gestartet, jetzt machen wir in Mannheim weiter.

Die Ausstellung »Neue Perspektiven — Literaturen der Welt« in der Stadtbibliothek Mannheim / Zentralbibliothek im Stadthaus N1 zeigt im Oktober 70 aktuelle ausgezeichnete Bücher in deutscher Übersetzung, teilweise auch in der Originalsprache!
Der Schwerpunkt liegt auf dem afrikanischen Kontinent und dem arabischen Sprachraum.

Die Ausstellung „Neue Perspektiven“ wird mit der Gesprächsrunde »Die Stimmen des globalen Südens!?« am Mittwoch, den 5. Oktober 2022, 17:00—18:30 Uhr eröffnet.

Expert*innen und Akteur*innen in eigener Sache informieren und diskutieren darüber, welche Bilder und Stimmen aus dem Globalen Süden im Norden Zugang finden, welche Titel den Weg in den deutschen Buchhandel finden und wie repräsentativ diese Auswahl empfunden wird.

Mit:
Prof. Dr. Manfred Loimeier (Übersetzer, Herausgeber, Experte für afrikanische Literaturen)
Manfred Metzner (Verleger — Verlag Das Wunderhorn)
Michael Kegler (Übersetzer aus dem Portugiesischen und Vorstandsmitglied von Litprom e.V.)
Nadja Al-Madani, Freunde arabischer Kunst und Kultur e.V.

Moderation: Eine-Welt-Forum Mannheim e.V.

Veranstaltungstermin: 05.10.2022, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek im Stadthaus N1, 2. OG

Die Ausstellung »Neue Perspektiven« kann in den Räumlichkeiten der Zentralbibliothek im Stadthaus N1 vom 06. Oktober bis 14. Oktober 2022 während der Öffnungszeiten (Dienstag bis Freitag, 10:00—19:00 Uhr, Samstag, 10:00—15:00 Uhr) besucht werden.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Litprom e.V., Mannheimer Morgen, Freunde arabischer Kunst und Kultur e.V., Eine-Welt-Forum Mannheim e.V. und Stadtbibliothek Mannheim im Rahmen der einander.Aktionstage Mannheim 2022.

www.mannheim.de/de/veranstaltung/ausstellungseroeffnung-neue-perspektiven-und-gespraechsrunde-die-stimmen-des-globalen-suedens