Athol Fugard / Südafrika

Tsotsi

Einer der wichtigsten Romane der zeitgenössischen Literatur Südafrikas: Haß und Gewalt machen Platz für Menschlichkeit und Hoffnung - eine zeitlose Parabel über das Gute und Böse im Menschen.
Roman, 330 Seiten
Originalsprache: Englisch, übersetzt von Kurt Heinrich Hansen
Originaltitel: Tsotsi
Verlag: Diogenes, ISBN: 3-257-23565-8
Erscheinungsdatum: 05.2006