Abdalrachman Munif / Jordanien

Salzstädte

Wadi al-Ujun, das Tal der Wasserquellen. Nur der Regen, die Karawanen und das Gebet bestimmen den Rhythmus der Oase. Bis eines Tages Fremde die Stille jäh zerreißen, Amerikaner, die nur nach einem trachten: dem Öl unter dem Wüstensand. Voller Schrecken erleben die Dorfbewohner, wie erst die Palmen, dann sie selbst entwurzelt werden.
Roman, 560 Seiten
Originalsprache: Arabisch, übersetzt von Magda Barakat und Larissa Bender
Originaltitel: Mudun al-milh: At-tih
Verlag: Diederichs, ISBN: 3-7205-2425-6
Erscheinungsdatum: 01.09.2003

Die Übersetzung wurde gefördert von Litprom mit Mitteln des Auswärtigen Amts sowie (bei Verlagen in der Schweiz) des Schweizer Südkulturfonds.