Antonio Skármeta / Chile

Mit brennender Geduld

Antonio Skármetas poetischer Roman, der mit großem Erfolg zum zweiten Mal verfilmt wurde, ist eine zärtliche Hommage an Pablo Neruda. Er erzählt die Geschichte der Freundschaft zwischen dem berühmten chilenischen Dichter und seinem Briefträger Mario: Mithilfe eines Gedichts, das der junge Mann seinem väterlichen Freund abringt, gewinnt er das Herz seiner Angebeteten.
Roman, 160 Seiten
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Willi Zurbrüggen
Originaltitel: Ardiente paciencia
Verlag: Piper, ISBN: 3-492-22678-7
Erscheinungsdatum: 01.05.1998

Bestellenlieferbar