Emily Nasrallah / Libanon

Kater Ziku lebt gefährlich

Kater Ziku hat es gut. Denn Muna liebt ihn sehr. Doch dann gibt es Krieg. Ziku und Muna dürfen nicht mehr im Freien spielen. Die Fenster werden zugemauert. Als die Lage zu gefährlich wird, will die Familie Beirut verlassen. Ohne Ziku. Doch Muna wehrt sich entschieden.
Kinder- und Jugendliteratur, 112 Seiten
Originalsprache: Arabisch, übersetzt von Doris Kilias
Originaltitel: Yaumiyat Hirr
Verlag: Nagel & Kimche, ISBN: 3-312-00515-9
Erscheinungsdatum: 01.08.1998

Die Übersetzung wurde gefördert von Litprom mit Mitteln des Auswärtigen Amts sowie (bei Verlagen in der Schweiz) des Schweizer Südkulturfonds.