Kim Young-ha / Korea

Im Reich der Lichter

Der nordkoreanische Spion Gi-yeong Kim wurde einfach von seiner Regierung vergessen - 20 Jahre lang. So hat er sich inzwischen ein modernes Leben in Seoul eingerichtet und sich völlig in die südkoreanische Gesellschaft integriert. Da erhält er überraschend eine E-Mail, in der er nach Pjöngjang zurückbeordert wird. Eine Aufforderung, die einem Todesurteil gleichkommt?
Roman, 416 Seiten
Originalsprache: Koreanisch, übersetzt von Kyong-Hae Flügel
Verlag: Heyne, ISBN: 978-3-453-40544-8
Erscheinungsdatum: 01.07.2008