Choga Regina Egbeme / Nigeria

Hinter dem Schleier der Tränen, Mein Abschied vom Harem der Frauen

Choga Regina Egbeme hatte einen Traum: Sie gab ihren Gefährtinnen aus dem afrikanischen Harem ihres Vaters ein neues Zuhause. Denn alle verbindet ein Schicksal: Sie sind HIV-positiv. Aber Choga ist an Aids erkrankt und muss erkennen, dass sie den Frauen als Heilerin nicht mehr helfen kann. Die ungwöhnliche Frauengemeinschaft droht auseinaner zu brechen. Mit letzter Kraft kämpft Choga um die Zukunft ihrer Gefährtinnen - bis ein weiterer furchtbarer Schicksalsschlag ihr Leben erschüttert.



299 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch Verlag, ISBN: 3-548-36479-9
Erscheinungsdatum: 01.05.2004

Bestellenlieferbar