Olive Schreiner / Südafrika

Geschichte einer afrikanischen Farm

Südafrika 1850. Auf einer kleinen Farm wachsen unter der Obhut der dicken Tant' Sannie drei elternlose Kinder heran: die bodenständige Em, die hübsche Lyndall und der verschlossene Waldo. Als die herangewachsene Em ihren englischen Verlobten an Lyndall verliert, will diese ihn jedoch nicht und verläßt die Farm. Auch Waldo, der Em in treuer Liebe anhängt, geht fort. Doch Lyndall ist es, die als einzige wirklich aus der archaischen Welt der Farm ausbricht, jede Bindung verweigert und schließlich daran zugrunde geht.
Roman, 464 Seiten
Originalsprache: Englisch, übersetzt von Elisabeth Schnack
Originaltitel: The Story of an African Farm
Verlag: Diogenes, ISBN: 3-257-20885-5
Erscheinungsdatum: 03.2005