Gabriel García Márquez / Kolumbien

Frei sein und unabhängig, Journalistische Arbeiten 1974-1995, Bd. 4

Gabriel García Márquez ist nicht nur ein großer Romancier, sondern auch ein bedeutender Journalist und Reporter. Brillant geschrieben und fundiert recherchiert, belegen dies aufs Neue die vorliegenden Arbeiten, die sich wie eine bewegende Chronik einschneidender politischer und gesellschaftlicher Ereignisse der letzten 25 Jahre lesen.
Reportagen, 400 Seiten
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Svenja Becker; Astrid Böhringer; Christian Hansen; Dagmar Ploetz
Verlag: Kiepenheuer & Witsch, ISBN: 3-462-02930-4
Erscheinungsdatum: 14.09.2000

Bestellenlieferbar