José Manuel Prieto / Kuba

Entführung aus dem Saray

Daß der kubanische Schmuggler J. die Hure Warja aus dem Istanbuler Nachtclub Saray befreit und nach Odessa gebracht hat, hält die schöne Russin nicht davon ab, wortlos zu verschwinden. In seinem Wunsch, ihr einen vollkommenen Liebesbrief zu schreiben, taucht J. ein in das inspirierende Studium berühmter Briefwechsel der Weltliteratur. Prieto erzählt eine Abenteuer- und Liebesgeschichte, die zugleich eine Hommage ist an die untergehende Kunst und Kultur des Briefeschreibens.
Roman, 448 Seiten
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Susanne Lange
Originaltitel: Livadia
Verlag: Suhrkamp, ISBN: 978-3-518-45889-1
Erscheinungsdatum: 25.07.2007