Ko Un / Korea

Ein Tag voller Wind

"Ein Tag voller Wind" macht erstmals die aktuellen Gedichte eines der bedeutendsten koreanischenLyriker deutschen Lesern zugänglich. Ko UnsGedichte sind voller Leichtigkeit und Leidenschaft und bergen gleichzeitig eine große Tiefe. Sie sind nicht nur die Vision einer Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas, sondern auch ein Appell an die jungen Dichter sie zu verwirklichen:Ja, hör mir zu!Unsere Gespräche müssen sich nun häufigermit einem anderen Land und den Nötendieses anderen Landes beschäftigen.Warum sind wir nur soin uns selbst eingeschlossen!
Lyrik, 120 Seiten
Originalsprache: Koreanisch, übersetzt von Lim Jong Dae und Jürgen Abel
Verlag: Pendragon, ISBN: 3-929096-98-6
Erscheinungsdatum: 2002