Daran / Lafrenière Kravanh / Kambodscha

Durch die Stille der Nacht, Mein Überleben mit der Macht der Musik im Kambodscha der Roten Khmer

In seiner sehr persönlichen Lebensgeschichte schildert ein Kambodschaner, wie er die Terrorherrschaft der Roten Khmer mit der Macht der Musik überstand. "Ich kann nicht sagen, wie oder warum ich überlebt habe; ich weiß es selbst nicht. Da waren Liebe und Musik, Erinnerungen, unsichtbare Hände und etwas, das aus der Gemeinschaft der Lebenden und Toten hervorgeht, jenseits von Worten." Dies ist die bewegende Lebensgeschichte von Daran Kravanh, der wie durch ein Wunder die grausame Terrorherrschaft der Roten Khmer in Kambodscha überlebt hat. Eindringlich, aber auch voller Hoffnung und Glauben an das Gute im Menschen, schildert Daran Kravanh, wie ihm sein Akkordeonspiel das Leben rettete. Inmitten des Todes und des Leids wird seine Musik zum Symbol der Hoffnung.Als in den 1970er-Jahren die Roten Khmer in Kambodscha die Macht übernehmen, wird Darans Familie getrennt und für immer zerstört. Drei Millionen Menschen fallen dem Gewaltregime zum Opfer, darunter Darans Eltern und sieben seiner acht Geschwister - und auch er selbst ist zur Exekution bestimmt. Umgeben von Gewalt und Verzweiflung kämpft Daran um sein Leben. Der Zufall kommt ihm schließlich auf unglaubliche Weise zu Hilfe: Mitten im Wald findet er plötzlich ein Akkordeon. Obwohl die traditionelle Musik wie so vieles andere unter den Roten Khmer verboten ist, kann Daran durch sie die Menschen berühren und eine unverhoffte Wendung seines Schicksals bewirken.Dieses Buch beschreibt, welche Macht der Musik innewohnt und wie sie den Menschen Mut verleihen und ihnen Hoffnung und Kraft schenken kann. Es ist ein besonderes Zeugnis, in dem es Daran Kravanh und Bree Lafreniere gelingt, auf erstaunliche Weise Beschreibungen der zerbrechlichen Schönheit und der Traditionen Kambodschas mit den erschreckenden Schilderungen der Gewaltherrschaft der Roten Khmer zu verknüpfen.
Autobiographie, 240 Seiten
Originalsprache: Englisch, übersetzt von Ursula Bschoff
Originaltitel: Music through the dark
Verlag: Nymphenburger, ISBN: 9783485011006
Erscheinungsdatum: 01.2007