Cristina Peri Rossi / Uruguay

Die Zigarette, Leben mit einer schönen Verführerin

Ich rauche, also bin ich. Lange galt dies für die schicken Menschen dieser Welt. Nicht nur für Hollywoodstars war die Zigarette unverzichtbares Requisit. Menschen mit Sinn für Ästhetik des Lebens haben zur Zigarette gegriffen - um zu genießen und gut auszusehen. Seit sie als Kind in Montevideo jenen tollen Frauen begegnete, die in aller Öffentlichkeit Kaffee tranken und rauchten, liebe auch Christina Peri-Rossi die Zigarette - bis ihr die Ärzte das Rauchen verboten. Aus dem Trennungsschmerz entstand dieses unvergleichliche Buch: Persönlicher Abgesang auf eine verlorene Geliebte, Brevier der unzähligen Gesten, die sich mit dem Rauchen einer Zigarette verbinden, ein Buch über das schöne Leben, über die Liebe im blauen Dunst und die Zigarette danach.

168 Seiten
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Sabine Giersberg
Originaltitel: Cuando fumar era un placer
Verlag: Berenberg Verlag GmbH, ISBN: 978-3-937834-01-6
Erscheinungsdatum: 04.09.2004