Sergio Pitol / Mexiko

Die göttliche Schnepfe

Der Roman Pitols spielt in Istanbul, wo ein eingebildeter Professor die göttliche Marietta Karapetiz gleichzeitig erziehen, verführen und zähmen will. Das kann nicht gutgehen. Eine ergreifende Liebesgeschichte und ein bitterböser Gesellschaftsroman, ein herrliches Lesevergnügen! 'Wem Pitol zum erstenmal begegnet, der möchte unbedingt alle seine Romane und Reisebeschreibungen lesen, die, Wagenbach sei Dank, auch auf Deutsch greifbar sind.' Christoph Bartmann, Süddeutsche Zeitung
Roman, 203 Seiten
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Angelica Ammar
Originaltitel: Domar a la divina garza
Verlag: Wagenbach, K, ISBN: 978-3803132062
Erscheinungsdatum: 01.08.2006

Die Übersetzung wurde gefördert von Litprom mit Mitteln des Auswärtigen Amts sowie (bei Verlagen in der Schweiz) des Schweizer Südkulturfonds.