Rafik Schami / Deutschland, Syrien

Die Farbe der Worte, Geschichten und Bilder

Füreinander geschaffen, miteinander verbunden: Dieser Band vereint ganz wunderbare Kurzgeschichten Rafik Schamis mit kraftvollen Bildern Root Leebs. Besonderer Bonus der exquisit ausgestatteten Jubiläumsausgabe: fünf neue literarische Kleinode des weltbekannten Erzählers – natürlich zusammen mit den eigens entworfenen, kongenialen Illustrationen der einfühlsamen Künstlerin. Mit feinem Humor lässt Schami hier den Großvater auftreten, der Kapitän zur See war und selbstverständlich nie log, beobachtet den alten Baum, der gern mit bunten Bällen spielt, und berichtet von Elias, der immer weiter schrumpft und schließlich als i-Punkt in das schönste Wort der Welt flüchtet: Paradies. Eine Entdeckungsreise der besonderen Art zur Farbe der Worte, zur Sprache der Bilder und zur Harmonie einmalig schöner Zweiklänge.
Erzählung(en), 152 Seiten
Originalsprache: Deutsch
Verlag: ars vivendi, ISBN: 3-89716-364-0
Erscheinungsdatum: 09.2002