Chungjun Yi / Korea

Das geheime Feuerfest

In den hier veröffentlichten fünf Erzählungen setzt Yi Chungjun sich mit einem breiten Spektrum an aktuellen Problemen seines Landes und seinem eigenen Leben auseinander. Gekonnt verbindet er die Geschichte Koreas mit den Einzelschicksalen liebenswerter und eigensinniger Menschen und hält uns auf diese Weise menschliche Stärken und Schwächen vor Augen. In der originellen und humorvollen Erzählung "Die Narben" berichtet ein Großvaters seinem Enkel anhand seiner vielen Narben von seinem ereignisreichen und erfüllten Leben.
Erzählung(en), 176 Seiten
Originalsprache: Koreanisch, übersetzt von Sophia T. Seo
Verlag: Pendragon, ISBN: 3-929096-80-3
Erscheinungsdatum: 2000