Fouad El- Auwad / Syrien

Das elfte Gebot: Poesie

Zweisprachig Arabisch-Deutsch. Der Lyriker, Erzähler und Musiker Fouad El-Auwad lebt seit 1986 in Deutschland. Der promovierte Architekt sucht in der Sprache die Musik, in der Musik die Architektur und in der Architektur die Metapher. Seine Lesungen begleitet er auf der klassischen Laute, der Oud.


Lyrik, 120 Seiten
Originalsprache: Arabisch, Deutsch
Verlag: Hans Schiler (jetzt: Schiler & Mücke), ISBN: 3-89930-089-0
Erscheinungsdatum: 09.2004

Bestellenlieferbar