Sayed Kashua / Palästina

Da ward es Morgen

Nach seinem überragenden Debüt Tanzende Araber greift der junge arabische Autor mit der israelischen Staatsbürgerschaft das Thema des Grenzgängers erneut auf und entwirft ein apokalyptisches Panorama seiner zerrissenen Gesellschaft: Ein junger Journalist zieht sich mit Frau und Tochter in das arabische Dorf seiner Kindheit zurück, und eine ungewisse Gegenwart mündet in eine bedrohliche Zukunft.
Roman, 304 Seiten
Originalsprache: Hebräisch, übersetzt von Mirjam Pressler
Originaltitel: Wajehi-boker
Verlag: Berlin Verlag Taschenbuch, ISBN: 978-3-8333-0400-2
Erscheinungsdatum: 20.11.2006

Bestellenlieferbar