Paulo Coelho, Juan Arias / Brasilien

Bekenntnisse eines Suchenden, Juan Arias im Gespräch mit Paulo Coelho

Seit Erscheinen des ›Alchimisten‹ ist er einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Einer der beliebtesten, aber auch einer der meistkritisierten. Doch wer kennt Paulo Coelho? In seiner direkten, schmucklosen Sprache zeichnet Coelho hier ein Leben, das sich in vielen Abwegen und Abkürzungen verlief, ehe es seine eigene Reiseroute fand – jene zu sich selbst.

240 Seiten
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Maralde Meyer-Minnemann
Originaltitel: Paulo Coelho: Las confesiones del peregrino
Verlag: Diogenes, ISBN: 978-3-257-23294-3
Erscheinungsdatum: 24.04.2007

Bestellenlieferbar