Rachid Boudjedra / Algerien

Bars in Algier

Rachid Boudjedra ist einer der eindrücklichsten Autoren der Gegenwart. In seinen Gedichten gelingt es ihm, die spezielle Denkweise und Gefühlswelt Nordafrikas und des Mittelmeeres mit dem intellektuellen Klima Europas zu verbinden.
Lyrik, 48 Seiten
Originalsprache: Französisch, übersetzt von Jochen Kelter und Issam Beydoun
Verlag: Waldgut Verlag, ISBN: 978-3729403215
Erscheinungsdatum: 01.05.2001