Turki al- Hamad / Saudi-Arabien

Adama

Der 18-jährige Schüler Hischam liebt alles Verbotene: die Romane der Weltliteratur, westliche Philosophie, Karl Marx und seine Freundin Noura, Tochter einer traditionellen Familie. Jung, idealistisch und übermütig tritt er einer politischen Untergrundorganisation bei. Bald schon kommen Hischam Zweifel an den Motiven und Methoden seiner Mitstreiter, mehr und mehr entfremdet sein geheimes Leben ihn von Noura und seinen Freunden. "Der aufregendste Roman aus dem Mittleren Osten seit Jahren." THE BOOKSELLER "Wunderbar geschrieben und hochspannend." PUBLISHERS WEEKLY "Der verbotene Bestseller aus Saudi-Arabien. Ein mutiges Buch, komisch und weise." THE TIMES
Roman, 319 Seiten
Originalsprache: Englisch, übersetzt von Cordula Kolarik
Verlag: Heyne, ISBN: 3-453-87766-7
Erscheinungsdatum: 05.07.2004