Gredna (Hrsg.) Landolt / Bolivien, Chile, Peru

Zorro heißt Fuchs. Geschichten der Anden-Indianer

Ab 10 Jahren.

Überlieferte Geschichten der Anden-BewohnerInnen, wie sie auch heute noch erzählt werden: vom Fuchs und von anderen Tieren, die sich verwandeln, von Menschen und von Teufeln.


Kinder- und Jugendliteratur, 136 Seiten, 1992
Originalsprache: Spanisch, übersetzt von Margreth Wannenmacher
Verlag: Lamuv, ISBN: 3-88977-321-4
Erscheinungsdatum: 1992