Events

»​The Politics of Translation —​ Arabic Literatures in Europe« | Villa 102, Frankfurt | Mo 14.10.19 | 16:30 Uhr

 »The Politics of Translation — Arabic Literatures in Europe« | Mo 14.10.2019 | 16:30 Uhr | Villa 102, Frankfurt


Nach einem Gespräch zwischen dem renommierten ägyptischen Autor Alaa Al Aswany und Daniel Medin, Center for Writers & Translators, American University of Paris, folgt eine Panel-Diskussion zu den Themen Übersetzung und Verbreitung Arabischer Literaturen. Moderiert von Daniel Medin diskutieren gemeinsam: 


Lynn Gaspard (Saqi Books), Elisabeth Jaquette (American Literary Translators Association), Piero Salabè (Hanser Verlag) sowie die palästinensische Autorin Adania Shibli.

„The Politics of Translation“ ist eine Veranstaltung der KfW Stiftung in Kooperation mit Commonwealth Writers und findet in englischer Sprache statt. 


Aufgrund begrenzter Platzkapazitäten wird um Anmeldung per E-Mail an info@kfw-stiftung.de gebeten. 

Eine Veranstaltung der KfW Stiftung in Kooperation mit Commonwealth Writers.
Veranstaltungsort: Villa 102, Bockenheimer Landstraße 102, Frankfurt am Main

Informationen auf kfw-stiftung.de


Montag, 14. Oktober 2019, 16:30 Uhr