Literaturklub

In Kooperation mit Litprom:

Auftaktveranstaltung zur neuen Reihe:

»​Büchergilde Weltempfänger«​ in Kooperation mit Litprom / 6. Juli 2021 / 19:00 Uhr

Schalten Sie auf Empfang!

Dienstag, 6. Juli 2021 / 19:00 Uhr

Auftakt der neuen Reihe mit Literatur aus Afrika, Asien, Lateinamerika und der arabischen Welt

In einem moderierten Gespräch tauschen sich Zoë Beck , Florian Valerius und Christian Hansen über die Faszination von Literatur aus dem Globalen Süden und die Bedeutung von Übersetzungen aus.
Ausschnitte aus den beiden ersten Bänden der Reihe runden den Abend ab: César Aira Drei Novellen und Yoko Ogawa Insel der verlorenen Erinnerung. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen, spannenden Abend rund um den Büchergilde Weltempfänger. 

Mit:
Zoë Beck (Autorin, Übersetzerin und Verlegerin, Zweite Vorsitzende von Litprom e.V.)
Florian Valerius (Buchhändler und Bookstagrammer)
und Christian Hansen (Übersetzer).

Gelesen wird aus den beiden Auftaktbänden der neuen, gemeinsam mit Litprom kuratierten Reihe »Büchergilde Weltempfänger«.

Moderation: Corinna Santa Cruz (Büchergilde)

Weitere Veranstaltungsdetails auf der Website der Büchergilde.

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um an der Veranstaltung teilzunehmen:

https://us02web.zoom.us/j/81419906256

Oder Telefon:
Deutschland: +49 30 5679 5800  or +49 69 3807 9883  or +49 695 050 2596  or +49 69 7104 9922

Webinar-ID: 814 1990 6256

Verfügbare internationale Nummern: https://us02web.zoom.us/u/kdmHfghtSM