Carmen Boullosa

© Jerry Bauer

Die mexikanische LiBeraturpreisträgerin von 1996 (Die Wundertäterin) hat ein beeindruckendes Werk geschaffen: Über 15 Romane, zahlreiche Essays, Gedichte und Theaterstücke zeugen von ihrem unstillbaren Schreibdrang. Grenzen überschreitet sie dabei nicht nur literarisch, sondern auch geografisch: Sie pendelt zwischen Mexiko-Stadt und New York, wo sie u.a. als Dozentin und Moderatorin der Serie Nueva York tätig ist.

Auf Deutsch erhältliche Titel

Sie sind Kühe, wir sind Schweine. Roman. Originaltitel: Son vacas, somos puercos. Aus dem Spanischen von Erna Pfeiffer. Suhrkamp Verlag 2000.
Die Wundertäterin. Roman: Originaltitel: La Milagrosa. Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Suhrkamp Verlag 1995.

Artikel

Die Realität ist immer zweifelhalt – Carmen Boullosa über ihre Romane, über Heimat und ihr Leben in New York in den LiteraturNachrichten Nr. 118: