Litprom Newsletter Literaturklub-Rundbrief April 2014
Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Das nächste Buch kommt // LiBeraturpreis

Liebe Freundinnen und Freunde der Weltliteratur,

freuen Sie sich jetzt auf das nächste Buch im Klub-Programm 2014, den Roman der südafrikanischen Autorin Anne Landsman.

Außerdem laden wir noch einmal alle Mitglieder ein, ihre Kandidatin für den LiBeraturpreis 2014 zu benennen – das Voting läuft, und die Stimmabgabe ist jetzt auch online möglich.

Wir sind gespannt auf Ihre Wahl!

Ihr LITPROM-Team

 
Und weiterlesen!
Das zweite Buch des Jahresprogramms wird in Kürze verschickt:

Anne Landsman: Wellenschläge

Roman.
Aus dem Englischen von Miriam Mandelkow.
Erschienen im Verlag Schöffling & Co.,
272 Seiten.

“Eine Elegie auf einen verlorenen Vater und eine geliebte Welt am Rande des Verschwindens. In der südafrikanischen Literatur treffen wir selten eine solche Sprache voller Feuer und Leidenschaft .”
J. M. Coetzee

Mehr über das Buch auf der Seite des Literaturklubs

Mehr über die Autorin können Sie auf der Seite ihres deutschen Verlags nachlesen. Hier finden Sie zudem weiterführende Links.

Website von Schöffling & Co. besuchen

Wellenschläge ist der zweite Roman der südafrikanischen Autorin Anne Landsman. Es ist ein Hymnus auf das Leben und die Natur, den ewigen Kreislauf von Geburt und Sterben”, so urteilt Carsten Hueck auf der Seite von Deutschlandradio Kultur

Literaturklub interaktiv
Stimmen Sie für Ihre Lieblingsautorin. Das Voting für den LiBeraturpreis 2014 läuft noch bis zum 31. Mai 2014.

Sechs Autorinnen haben es mit ihren Romanen auf die Shortlist geschafft.
Ab sofort können Sie ihre Stimme auch online abgeben; das Passwort für diesen exklusiven Bereich für die Mitglieder des Anderen Literaturklubs und die LITPROM-Vereinsmitglieder wurde per Post verschickt. Sie haben es nicht erhalten? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Shortlist ansehen / Stimme abgeben
Herausgeber
Litprom – Gesellschaft zur Förderung der Literatur
aus Afrika, Asien und Lateinamerika e.V.
Braubachstr. 16
60311 Frankfurt

Redaktion: Petra Kassler
Tel.: 069 /2102 -143
kassler@book-fair.com
www.litprom.de

Geschäftsleitung: Anita Djafari


Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden