Litprom Newsletter Telegramm Februar 2016
Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Einladung in den "Weltempfänger-Salon"

Liebe Freundinnen und Freunde der Weltliteratur,

am 2. März um 19:30 Uhr geht es im Frankfurter Weltempfänger-Salon wieder um gute Literatur. Die “Weltempfänger”-Juroren Anita Djafari und Ruthard Stäblein stellen ihre Lieblingstitel der neuen Bestenliste “Weltempfänger” im Haus des Buches vor.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Bücherabend mit Ihnen.

Ihr Litprom-Team

 
Buchgespräch im Weltempfänger-Salon / 2. März / 19:30 Uhr
Die Jury-Mitglieder Anita Djafari und Ruthard Stäblein stellen ihre Favoriten der Bestenliste "Weltempfänger" vor, die am 1. März erscheint.

Die Bestenliste “Weltempfänger” empfiehlt viermal im Jahr Bücher zur Lektüre.
Anita Djafari (Litprom) im Gespräch mit Ruthard Stäblein (hr) über “ihre” Bücher der neuen Bestenliste:

  • Juan Gabriel Vásquez: Die Reputation [Kolumbien]
    Roman, aus dem Spanischen von Susanne Lange, Schöffling.
  • Malla Nunn: Tal des Schweigens [Swasiland/Australien]
    Kriminalroman, aus dem Englischen von Laudan & Szelinski, Ariadne.
  • David Grossman: Kommt ein Pferd in die Bar [Israel]
    Roman, aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer, Hanser.

Jochen Nix liest Auszüge aus den Werken auf Deutsch.

Anschließend gibt es Gelegenheit zum gemütlichen Austausch bei Wein und Brezeln. Bitte rechtzeitig reservieren.
Freier Eintritt für Mitglieder von Litprom, des Anderen Literaturklubs und der Büchergilde.

Details zum Salon / Eintrittspreise / Ort
Herausgeber
Litprom – Gesellschaft zur Förderung der Literatur
aus Afrika, Asien und Lateinamerika e.V.
Braubachstr. 16
60311 Frankfurt

Redaktion: Petra Kassler
Tel.: 069 /2102 -143
kassler@book-fair.com
www.litprom.de

Geschäftsleitung: Anita Djafari


Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden