Litprom Newsletter Telegramm Mai 2014
Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Liebe Leserinnen und Leser,

Stichtag ist der 31. Mai: Dann steht die neue LiBeraturpreisträgerin fest. Sie sind stimmberechtigt und haben Ihr Votum noch nicht abgegeben? In drei Wochen endet die Frist.

Außerdem laden wir Sie zu zwei Veranstaltungen in Frankfurt ein.

Ihr LITPROM-Team

 
Welche Autorin wird LiBeraturpreisträgerin 2014?
Die Spannung steigt - nur noch knapp 3 Wochen, dann steht sie fest.

Das Voting läuft noch bis zum 31. Mai! Die Mitglieder von LITPROM sowie des Anderen Literaturklubs sind aufgerufen, eine von den sechs Autorinnen der Shortlist zu “ihrer LiBeratur-Autorin 2014” zu machen!

Mehr Informationen / Shortlist
Najem Wali 
22. Mai: Lesung mit Najem Wali in Frankfurt
LITPROM präsentiert den in Deutschland lebenden irakischen Autor beim Frankfurter LiteraTurm-Festival

Najem Wali liest aus seinem aktuellen Roman Bagdad Marlboro, der in der Übersetzung von Hartmut Fähndrich im Frühjahr im Hanser Verlag erschienen ist.

Moderation: Stefan Weidner
Deutsche Lesung: Jochen Nix

Details zur Lesung im Veranstaltungskalender
 
Einladung in den Weltempfänger-Salon am 4. Juni
19:30 Uhr im Haus des Buches, Frankfurt

Ruthard Stäblein (hr) und Anita Djafari (LITPROM) stellen zwei neue afrikanische Romane vor und diskutieren sie kontrovers:
Jerusalem von Mia Couto (Mosambik) und Americanah von Chimamanda Ngozi Adichie (Nigeria).

Anschließend “Get Together” bei Wein und Brezeln.

Details zum Salon und weitere Termine in unserem Veranstaltungskalender
Herausgeber
Litprom – Gesellschaft zur Förderung der Literatur
aus Afrika, Asien und Lateinamerika e.V.
Braubachstr. 16
60311 Frankfurt

Redaktion: Petra Kassler
Tel.: 069 /2102 -143
kassler@book-fair.com
www.litprom.de

Geschäftsleitung: Anita Djafari


Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden