Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/litprom.de/webseiten/de.litprom.2013/redaxo/include/classes/class.rex_article_base.inc.php(388) : eval()'d code on line 6
Joscha Hekele verrät - Kontakt - LITPROM

Joscha Hekele verrät:

Mein Job bei Litprom: Ich bin Ansprechpartner für das Übersetzungsförderungsprogramms für Verlage, kümmere mich um den Quellen-Katalog auf unserer Internetseite und organisiere im Auftrag der Frankfurter Buchmesse den Weltempfang.

Meine „Lieblings“-Tätigkeit bei Litprom: Der Blick in andere Kulturen über die Literatur aus den Teilen der Welt, die bei uns auf den Schreibtischen landet. Aber auch das Organisieren von Veranstaltungen, damit am Ende allesreibungslos funktioniert.

Mein Top-Schmöker der Saison: Die Geschichte vom Prinzen Genji, ein etwa 1000 Jahre alter Text, der als einer der ersten Romane gilt. Allerdings ist das Buch mit ca. 1800 Seiten eher etwas für speziell interessierte Leser mit viel Zeit …

Ich empfehle ihn … für Interessierte der japanischen Geschichte und Kultur, die die Zeit mitbringen, in eine fremde Kultur und Zeit einzutauchen.

Zurzeit fasziniert mich besonders … ein populärwissenschaftliches Buch, das der Frage nach den Grenzen des Universums nachgeht und ob es (evtl. unendlich viele) Paralleluniversen geben könnte, die gewissermaßen unserem gleichen…

Wenn ich mal viel Zeit habe … gehe ich als schlechter Schwimmer ins Schwimmbad und versuche mich in dieser Disziplin olympisch zu beweisen. Ich lese niemals in der prallen Sonne, denn das ist mir zu anstrengend. Wie schafft man das?