Events

LiBeraturpreis 2017 an Faribā Vafī aus dem Iran: Alle Veranstaltungen während der Frankfurter Buchmesse

Der LiBeraturpreis ist der einzige deutsche Literaturpreis, der nur an Frauen aus Afrika, Asien, Lateinamerika und der arabischen Welt vergeben wird.

In diesem Jahr erhält ihn die iranische Schriftstellerin Faribā Vafī für ihren Roman »Tarlan« (Sujet 2015, aus dem Farsi von Jutta Himmelreich), ein leiser, kraftvoller Roman über ein Land im Umbruch und eine Flucht nach vorne.


Faribā Vafī, geboren 1962 in Tabriz, der Hauptstadt der Provinz Ost-Aserbaidschan im Nordwesten des Iran, zählt zu den beliebtesten und erfolgreichsten Schriftstellerinnen Irans, u. a. wurde sie mit dem renommierten Hushang-Golshiri-Preis ausgezeichnet. Ihr erster Roman »Kellervogel« liegt ebenfalls in deutscher Übersetzung vor (Rotbuch 2012, übers. Von Parwin Abkai, mit einem Nachwort von SAID.)




VERANSTALTUNGEN im Rahmen der Frankfurter Buchmesse:


Donnerstag, 12. Oktober, 20:00 Uhr
Faribā Vafī liest aus ihrem Roman »Tarlan«

Ort: Haus des Buches, Braubachstr. 16, 60311 Frankfurt
Lesung deutscher Text: Jochen Nix
Moderation: Gerrit Wustmann
Das Gespräch wird gedolmetscht von Jutta Himmelreich
Eintritt frei.Büchertisch: Buchhandlung Büchergilde


Freitag, 13. Oktober 11:00 Uhr
Gespräch mit Faribā Vafī

Ort: ARTE-Stand, Halle 4.1 D 10
Moderation: Barbara Wahlster (Journalistin und Redakteurin bei Deutschlandradio Kultur)


Samstag, 14. Oktober, 16:30 Uhr
Preisverleihung und Gespräch
Ort: Frankfurt Buchmesse, »Weltempfang – Zentrum für Politik, Literatur und Übersetzung«, Halle 3.1 L 25, Bühne
Grußwort: Ines Pohl, Chefredakteurin Deutsche Welle, Schirmherrin
Begrüßung: Anita Djafari, Litprom e.V.
Moderation des im Anschluss an die Preisverleihung stattfindenden Gesprächs: Barbara Wahlster (Journalistin und Redakteurin bei Deutschlandradio Kultur)
Die Laudatio hält der Schriftsteller SAID.


WEITERE VERANSTALTUNGEN:



Donnerstag, 19. Oktober, 18:00 Uhr
Lesung im Senatssaal der Universität Bonn
Moderation: Prof. Eva Orthmann | Übersetzung: Jutta Himmelreich


Freitag, 20. Oktober, 19:00 Uhr
Warburg-Haus Hamburg



Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:00 Uhr
Auftakt der Veranstaltungsreihe mit Faribā Vafī

Powered by: